Warum passiert mir so was nie?!

Aus der Rheinischen Post vom 20.11.2015:maulwurf

„Schatz des Tages: Maulwurfshügel

Unter einem Maulwurfshügel hat ein Schweizer Bauer einen spektakulären Münzschatz aus dem dritten Jahrhundert entdeckt: 4166 Geldstücke aus der Römerzeit mit einem Gewicht von 15 Kilogramm.“

Maulwurfshügel haben wir auch genug! Aber hier kommt bestenfalls zerdeppertes Steingut zutage…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s